KirkeportenMitte Oktober ging in diesem Jahr die Saison für die „Offene Kirche“ zu Ende. Von April bis Oktober halten unsere Kirchenführer Jan Janssen und Sally Schnell an zwei Tagen in der Woche unsere reformierte Kirche in der Gothersgade geöffnet und steht für Fragen und Informationen zu Verfügung. Touristen aus viele Ländern, aber auch Nachbarn, die Jahre und Jahrzehnte an der Kirche vorbeigegangen waren, nutzen die Gelegenheit die Kirche von innen zu besichtigen.

Hver onsdag og torsdag fra klokken 12.30 til 16.30 har guiderne Jan Janssen og Sally Schnell holdt kirken åben for besøgende. Nu er der vinterlukning og kirken åbner igen den 10. april 2019.
I 2018 (11.april til 16. oktober) havde vi 2.016 gæster, herunder besøgende fra 55 nationer udenfor Danmark: Argentina, Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Burundi, Canada, Dubai, Filippinerne,  Finland, Frankrig, Hongkong, Indien, Indonesien, Iran, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kina, Korea, Kroatien, Letland, Litauen, Makedonien, Malaysia, Mexico, Moldova, Myanmar, Nederlandene, New Zealand, Norge, Peru, Polen, Portugal, Rumænien, Rusland, Serbien, Storbritannien, Schweiz, Somalia, Singapore, Spanien, Sverige, Taiwan, Thailand, Tjekkiet, Tyrkiet, Tyskland, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA og Østrig. (2017: 1.724 og 2016: 1.257)

 

 

Alle, die an deutscher Kultur und aktuellen Nachrichten aus Deutschland, vor allem aber an Veranstaltungen in Dänemark, die mit Deutschland zu tun haben, interessiert sind, seien auf zwei Internetseiten hingewiesen, auf denen man auch einen kostenlosen Newsletter anfordern kann.
Die deutsche Botschaft in Kopenhagen und das Goetheinstitut sind unter folgenden Adressen im Internet präsent:
   www.kopenhagen.diplo.de
   www.goethe.de/kopenhagen